Entwicklung, Konstruktion und Produktion eines robusten und leistungsstarken Prozessors für die “zerstörungsfreie Werkstoffprüfung“d (NDT)
  • Entwicklung und Konstruktion von Geräten, Baugruppen, Zubehör und Einzelteilen
    (einschließlich Verpackung und kompletter
    Produkt- und Servicedokumentation)
  • Umfassendes Projektmanagement
  • Durchführung von CE-Konformitätserklärungen
    und Gefahrenanalysen
  • Vorbereitung, Festlegung und Begleitung von relevanten Prüfungen und Zertifizierungen
    (TÜV, EMV, UL, etc.)
  • Prototypentwicklung und -anfertigung in eigener
    Entwicklungswerkstatt
  • Redesign und Pflege bestehender Seriengeräte
  • Einsatz diverser moderner CAD- und digitaler
    Archivierungssysteme
  • Erstellung fertigungsgerechter Zeichnungsunterlagen
    nach Kundenwunsch
  • Entwicklung elektrischer und elektronischer Gerätesteuerungen vom Konzept über
    Hard- und Software - bis zum “end of life"